Identität von Totem weiter unbekannt

Erstellt am 05. Mai 2014 | 14:56
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Beschrankter Bahnuebergang Zug Schnellzug Schranken Bahn
Foto: NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
ie Identität eines Anfang April von einem Schnellzug erfassten und getöteten Mannes auf der Südbahnstrecke in Bad Vöslau (Bezirk Baden) ist weiterhin ungeklärt.
Werbung
Die Identität eines Anfang April von einem Schnellzug erfassten und getöteten Mannes auf der Südbahnstrecke in Bad Vöslau (Bezirk Baden) ist nun aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung geklärt worden. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag handelt es sich um einen 57-Jährigen aus Wien-Meidling. Ein Fremdverschulden wurde ausgeschlossen.
Werbung