Knotzer ist nicht alleine. Heute Abend ist es soweit: Das lange erwartete neue Programm „Schizophren“ von Kabarettist und Entertainer Manfred Knotzer feiert um 19.30 Uhr im Kultursaal Hirtenberg seine Premiere.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 04. Oktober 2019 (17:37)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Manfred Knotzer startet heute, 4.Oktober, mit seinem neuem Programm „Schizophren“. Krizik ist als Musiker wieder mit dabei.
Paul Eisenkirchner

In seinem 16. Bühnenjahr steht Manfred Knotzer wieder einmal mit einem abendfüllenden Soloprogramm auf der Bühne.

Ganz alleine ist er dabei aber  - wie der Titel des Programms verspricht - sicher nicht. Denn gar nicht krank sein kann auch nicht g’sund sein – und da kommt eine kleine Schizophrenie ganz gelegen. Das macht interessanter und man hat immer jemanden zum Plaudern, wenn man einsam ist… 

Weil Lachen ist ja eh die beste Medizin

Knotzer ist dabei zwar (fast) alleine – aber viele:

Er ist die g’spritze Tussi und kroatische Putzfrau ebenso, wie der Aufreißer mit dem Einserschmäh, er ist Freddy Mercury, Philosoph, Gscherter, Märchenonkel, Religionslehrer, komplett krank im Hirn und und und….

Wie schön, dass Knotzer seinen Vogel vor Publikum auslebt und damit zwei Stunden voll herrlicher Blödeleien, Parodien und bissiger Stand-Up Comedy garantiert, bei der jeder unter Garantie therapiert werden wird!

Überdies steht auch beim Soloprogramm Knotzers langjähriger Kabarettpartner Raimund Krizik an der Seite des Comedians.
Heuer zwar nicht mehr als Kabarettist, dafür aber als Conferenciere, musikalischer Begleiter und Techniker. 

„Es freut mich ganz besonders, dass Raimund Krizik zugesagt hat, mir bei meinem neuen Programm als musikalischer Begleiter und Technikchef auf der Bühne zur Seite zu stehen,“ freut sich Knotzer über Kriziks Support.

Termine und Vorverkauf:

  • PREMIERE:

HIRTENBERG, Kultursaal

Freitag, 4. Oktober, 19:30 Uhr

  • PERNITZ, Pfarrsaal

Freitag, 11. Oktober, 19:30 Uhr

Kartenreservierung: 02632/72 382

Friseur mal anders-Team HANNA GRUBER

Pernitz, Hauptstraße 41

  • KOTTINGBRUNN, Kulturszene

Donnerstag, 24. Oktober, 19:30 Uhr

Kartenreservierung: 02252/74 383

Kartenbüro Kulturszene im Wasserschloss

  • KOTTINGBRUNN, Kulturszene

Freitag, 25. Oktober, 19:30 Uhr

Kartenreservierung: 02252/74 383

Kartenbüro Kulturszene im Wasserschloss

  • FELIXDORF, Kultursaal

Samstag, 26. Oktober, 19:00 Uhr

Kartenreservierung: 02628/63 711

Gemeindeamt Felixdorf

  • BADEN, Theater am Steg

Freitag, 15. November, 19:30 Uhr

Karten ab 1. Oktober im BEETHOVENHAUS, Rathausgasse 10

Tel: 02252/86800-630

Vorabreservierung: 0664/33 58 956