Baustellendiebe in Berndorf gestellt

Erstellt am 16. März 2022 | 05:27
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8303883_bad11diebstahl_von_baumaterialien_kinde.jpg
Die Baustelle des Kindergartenneubaus.
Foto: NÖN
Berndorfer Stadtpolizist Mark Benedek vereitelte Diebstahl von Baumaterialien. Zwei Männer aus Polen erwischt.
Werbung

Auf Streife durch das Stadtgebiet sind dem Berndorfer Stadtpolizisten Mark Benedek zwei Männer mit einem dunklen Kleintransporter aufgefallen, welche ohne Licht rückwärts auf das Baustellengelände des zurzeit im Bau befindlichen Kindergartens Klostermanngasse in Berndorf einbogen.

Benedek beobachtete die Männer, wie sie eifrig Baumaterial in ihr Fahrzeug einluden. Noch bevor die mutmaßlichen Täter das Gelände verlassen konnten, informierte er die Berndorfer Polizeiinspektion, von dort rückten binnen vier Minuten vier Beamte an. In der Zwischenzeit hat Benedek die beiden Männer aus Polen gestoppt und bereits damit begonnen, den Sachverhalt zu klären.

440_0008_8303884_bad11stadtpolizist_mark_benedek_vereite.jpg
Erfolg für Stadtpolizisten Mark Benedek.
Foto: Foto Dietmar Holzinger

Letztlich wurden die beiden Männer zur Polizeiinspektion gebracht, dort einvernommen und auf freien Fuß angezeigt. Das Baumaterial wurde natürlich wieder seiner ursprünglichen Verwendung, für die Errichtung des Kindergartens, zugeführt. Der Sachschaden wäre bei einem erfolgreichen Diebstahl mit ca. 500 Euro zu beziffern gewesen, schlimmer jedoch wäre die dadurch entstandene Bauverzögerung von rund zwei bis drei Wochen.

Werbung