Fördersystem weiter ausbauen. Über die geplante Förderung von Dachbegrünungen.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 03. Dezember 2019 (03:52)

Gut so! Baden denkt mit der Förderzusage für nachhaltige Dachbegrünungen einen Schritt weiter. Den Anstoß dazu lieferte der Badener Unternehmer Christian Prokopp (Gewusst wie Drogerie), der am Firmensitz in der Badener Innenstadt ein Insektendach errichten ließ und es damit auch als Vorzeigebetrieb in die ORF-Konkret Sendung geschafft hat.

Die Stadt will, vorbehaltlich des Gemeinderatsbeschlusses, künftig nach einem klar geregelten System Dach- und Objektbegrünungen fördern. Diese Maßnahme hat zweierlei Vorteile: Einerseits in der Erhaltung der Artenvielfalt, andererseits zur Verbesserung des Mikroklimas im städtischen Bereich.

Es wäre aber auch zu wünschen, wenn die Stadt ebenso neue, innovative Photovoltaik-Projekte wie das EDS Energie-Dach-System mit seiner in Tonziegeln integrierten Photovoltaik verstärkt fördern würde. Hier liegt gerade im sensiblen Schutzzonen-Bereich viel Potenzial, das bislang in der Stadt nicht ausgeschöpft wird.