Den Elan für die Zukunft nutzen

über den Kampf gegen das Parkkonzept, der die Badener Unternehmer eint.

Erstellt am 06. Oktober 2021 | 05:53

Einen Achtungserfolg verbuchte Simone Komoli, die als Privatinitiative eine Demo bzw. Kundgebung gegen das neue Parkkonzept in Baden auf die Beine gestellt hat, zu der zahlreiche Bürger der Stadt gekommen waren. Die Badener auf die Straße zu bringen, um lautstark ihren Unmut kundzutun, ist wahrlich keine leichte Aufgabe und zeigt den Stadtverantwortlichen aber, wie sehr das Thema die Bevölkerung emotionalisiert.

Zurückhaltend haben Badener Wirtschaftstreibende die Samstagsdemo verfolgt. Sie blieben im Hintergrund, formieren sich aber ständig weiter. Das Ergebnis der gemeinsamen Anstrengung ist eine Petition, die seit wenigen Tagen im Laufen ist und schon regen Zuspruch erfährt. Dabei zeigt sich, dass die Unternehmer der Stadt gemeinsam viel mehr zustande bringen, als es in der Vergangenheit oft der Fall war. Diesen Elan, der sie im Kampf gegen das neue Parkkonzept eint, muss unbedingt beibehalten werden, zum Wohl des Badener Stadtmarketings in der Zukunft.