Engagement und Mut zum Risiko

Über den beherzten Einsatz der Eventprofis von Vision05.

Erstellt am 19. August 2020 | 03:45
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Die Coronakrise hat weite Teile der Wirtschaft und der Kultur schwer getroffen. Besonders hart hat es die Eventbranche erwischt. Das Team der Eventagentur Vision05 aus Baden hat zum Beispiel mit der Absage von „Baden in Weiß“ einen herben Rückschlag erlitten. Dominik Gschiegl, Niki Hold und ihre Mitarbeiter haben aber mit Engagement und Mut zum Risiko zwei ganz wichtige Events sichern können. Kurzerhand haben sie ein Kulturprogramm unter freiem Himmel beim Pavillon im Kurpark auf die Beine gestellt und mit diesem sommerlichen Kulturfestival einen Achtungserfolg erzielt. Man hat gesehen, wie beherzt das Team im Einsatz war und wie professionell alles abgewickelt wurde.

Und jetzt folgt mit dem Beachvolleyball-Spektakel im Weilburgpark beim Strandbad ein Ereignis, das international Schlagzeilen machen wird. Auch wenn die zwei geplanten Turniere coronabedingt unter anderen Voraussetzungen ablaufen, ist allein die Tatsache, dass sie stattfinden, ein Erfolg.