Stich als Trumpf

Erstellt am 09. Februar 2022 | 05:21
Lesezeit: 2 Min
über Impfprämien und Belohnungs-Projekte

Konkurrenz belebt das Geschäft, sagt ein alter Kaufmannsspruch. Keine der Gemeinden im Bezirk Baden würde offen zugeben, aktiv auf die 80 Prozent-Marke hinzuarbeiten, um die Impfprämie zu kassieren. Insgeheim wird wohl jeder Bürgermeister hoffen, seine Schäfchen so weit zu motivieren, um sich das Geld abzuholen.

Baden setzt dabei auf drei Projekte, für die ihre Bürger per Fragebogen abstimmen können. Jedenfalls zieht die Stadtregierung ihre Linie durch. Ein Pop-up-Eislaufplatz ist nicht dabei. Als Sportmöglichkeit wird der Outdoor-Fitnesspark beworben. Geht es nach vielen Badenern sowie der Bürgerliste wir badener, sollten diese Geräte schon längst aufgestellt sein. Wenn es gelingt, hier mit möglichst vielen Stimmen Druck zu machen, dann hat das Projekt aber die Chance, auf jeden Fall verwirklicht zu werden - ob die Impfprämie jetzt ausgeschüttet wird oder nicht.