Bezirk Baden: Peter Gerstner ist Spitzenkandidat der FPÖ

Erstellt am 04. Dezember 2022 | 05:43
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8539949_bad48petergerstner_c_fotomitterer.jpg
Peter Gerstner, FPÖ.
Foto: fotomitterer.at
Der ehemalige Nationalratsabgeordnete Peter Gerstner ist Spitzenkandidat für die FPÖ des Bezirks Baden für die Landtagswahl am 29. Jänner 2023.
Werbung

Der gebürtige Mödlinger lebt seit Jahren in Gainfarn (Stadtgemeinde Bad Vöslau). Gegenüber der NÖN sagt er: „Ich bin einstimmig zum Spitzenkandidaten gewählt worden. Das zeigt mir, dass meine Arbeit auch parteiintern wertgeschätzt wird.“ Sicherheitsthemen sind ihm ein großes Anliegen, würden sich doch viele besorgte Bürger an die FPÖ wenden, gerade jetzt in Zeiten, wo die Asyldebatte wieder aufgeflammt ist. Außerdem müssten Menschen angesichts der gegenwärtigen Teuerungswelle effektiv unterstützt werden. Die Wahlliste der FPÖ würde in absehbarer Zeit präsentiert, „am Feinschliff wird noch gearbeitet“, erläutert Gerstner.

Werbung