Pkw-Lenker krachte gegen Außenmauer des Badener Strandbads

Erstellt am 08. März 2022 | 11:29
Lesezeit: 2 Min
In Baden ist in der Nacht auf Dienstag ein Pkw gegen die Außenmauer des Strandbads gekracht.
Werbung
Anzeige

Der 19-jährige Lenker erlitt bei dem Crash nach Angaben der Stadtpolizei eine Handverletzung. Der Wiener hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren, das Kfz prallte nach einigen Schleuder-Einlagen mit großer Wucht gegen die Wand.

Die Freiwillige Feuerwehr Baden-Weikersdorf transportierte das beschädigte Auto ab und schloss ein in der Mauer entstandenes Loch behelfsmäßig.

Werbung