Elfjährige fand Geldbörse und handelte vorbildlich. Eine Elfjährige hat Donnerstagnachmittag in Leobendorf (Bezirk Baden) eine Geldbörse gefunden und bei der Polizei abgegeben.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 27. Oktober 2016 (16:52)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Werner Müllner

Darin befanden sich neben 500 Euro ausländische Kreditkarten und ein Führerschein aus dem Kosovo. Nun werde laut der Landespolizeidirektion versucht, den Besitzer über eine Kontaktadresse in Sollenau auszuforschen bzw. zu verständigen.