Hernstein: Neuer Look fürs Buchriegelplatzerl in 42h

Landjugend Unteres Triestingtal gestaltete mit 20 Helfern Platz zum Wohlfühlen.

NÖN Redaktion Erstellt am 16. September 2021 | 06:09
440_0008_8177501_bad37af_landjugendgruppenfoto_praesenta.jpg
Die Landjugend bei der Präsentation ihres neu geschaffenen Wohlfühlplatzerls.
Foto: NÖN

Die Landjugend Unteres Triestingtal bekam im Zuge des Projektmarathons von der Gemeinde Hernstein die Aufgabe gestellt, das Buchriegelplatzl in Aigen neu zu gestalten.

Innerhalb von 42,195 Stunden wurde der Platz neu gepflastert und es wurden eine Sitzgarnitur zum Jausnen sowie eine Liege und eine Schaukel aus Holz gebaut. „Es wurde bis spät in die Nacht gearbeitet und frühmorgens wieder begonnen. Dank der tatkräftigen Unterstützung von rund 20 Mitgliedern konnten wir das Projekt in der kurzen Zeit fertigstellen“, berichtet Schriftführerin Nicole Büchsenmeister.