Mann wollte in Apotheke einbrechen. Ein 26-Jähriger hat in der Nacht auf Montag versucht, in eine Apotheke in Baden einzubrechen.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 09. Juli 2014 (09:25)
NOEN, www.BilderBox.com
Der Mann wurde nach Angaben der Stadtpolizei vom Mittwoch anhand eines Fotos einer Überwachungskamera ausgeforscht, festgenommen und in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

Auch Pkw-Einbrüche in Traiskirchen zugegeben

Der Beschuldigte aus dem Bezirk Baden ist den Ermittlern zufolge in einem Drogenersatzprogramm. Er habe sich Drogenersatzmedikamente beschaffen wollen. Nachdem er die Eingangstür der Apotheke aufgezwängt hatte, wurde der Alarm ausgelöst, worauf der 26-Jährige die Flucht ergriff.

Im Zuge der Erhebungen sind dem Mann laut Stadtpolizei auch zwei Pkw-Einbrüche in Traiskirchen (Bezirk Baden) und Wien nachgewiesen worden. Der Verdächtige hatte dabei jeweils die Seitenscheiben eingeschlagen und Navigationsgeräte gestohlen.