Bürgerbeteiligung gefragt: Zeig uns deine Stadt

Erstellt am 13. August 2022 | 05:46
Lesezeit: 2 Min
Bürgerbeteiligung Bürger Stimme
Symbolbild
Foto: shutterstock.com/Day Of Victory Studio
Startschuss zu #MeinBadVöslau – Stadtmarke Bad Vöslau ist gefallen.
Werbung

„Wie sehen wir uns? Wie wollen wir gesehen werden? Wofür steht Bad Vöslau?“ Diese Fragen und mehr sollen im nun gestarteten Prozess zur Entwicklung einer „Corporate Identity“, (kurz CI), einer Stadtmarke für Bad Vöslau beantwortet werden.

Für die professionelle Abwicklung und Begleitung dieses Prozesses wurde schon Mitte letzten Jahres das Büro „message – Agentur für Stadtmarketing und Markenentwicklung“ beauftragt.

Zentrums- und Wirtschaftskoordinator Martin Rella erklärt: „Eine CI soll hierbei aber nicht nur für das ‚offizielle‘ Bad Vöslau stehen, sondern alle Besonderheiten und Schönheiten der Gemeinde und ihrer Bürgerinnen und Bürger abbilden. Und genau Letztere sind auch in diesem Prozess gefragt.“ Die zuständige Stadträtin Doris Sunk, Liste Flammer, ergänzt: „Die Entwicklung einer Corporate Identity bedeutet, nicht einfach nur ein Logo und einen Slogan zu entwickeln, sondern wir wollen den größten gemeinsamen Nenner für alle Bad Vöslauer und Bad Vöslauerinnen finden.“

Unter „#MEINBADVÖSLAU ist #...“ wird im August im Rahmen des Stadtfestes unter anderem eine Aktivierungskampagne im öffentlichen Raum und auf Social Media gestartet, bei der alle Vöslauer, Gainfarner oder Großauer eingeladen sind, in Form von Bildern und Attributen ihre Stadt auf Facebook und Instagram zu präsentieren.

440_0008_8436844_bad32voes_stadtraetin_dorissunk_doris_f.jpg
Stadträtin Doris Sunk ist für das Projekt verantwortlich.
Foto: NÖN

Die Ergebnisse und Inputs des Entwicklungsprozesses werden dann laufend evaluiert und weiterentwickelt sowie in größerer Runde rückgekoppelt und abgestimmt. „Natürlich sind hier auch alle interessierten Bürger eingeladen mitzumachen und Ideen einzubringen“, betont Sunk.

Hierzu wird auch eine „Dialogausstellung“ im Schloss Bad Vöslau Ende Oktober initiiert, bei der die coolsten und schönsten Bilder der Aktivierungskampagne „#MEINBADVÖSLAU“ präsentiert werden und die Möglichkeit besteht, die Zwischenergebnisse zu diskutieren.

www.marke-badvoeslau.at .

Werbung