Ein Rad-Profi auf Achse. Benjamin Gutmann bietet ein mobiles Service für Mountainbike-Fahrwerke an und ist damit bis dato alleine in Österreich

Von Philipp Grabner. Erstellt am 15. März 2018 (19:22)
NOEN, Grabner
Benjamin Gutmann aus Möllersdorf (Stadtgemeinde Traiskirchen) bietet ein mobiles Service für Mountainbike-Fahrwerke an und ist damit bis dato in Österreich der einzige dieser Art.

Technik, vor allem aber Fahrräder, die haben es Benjamin Gutmann schon immer angetan. „Ich war schon immer technisch interessiert, das habe ich von meinem Vater“, muss der 29-jährige Unternehmer aus Möllersdorf (Stadtgemeinde Traiskirchen) schmunzeln. Der Radsport habe ihn schon als Kleinkind begeistert, er habe sich viel damit beschäftigt...

...und das tut er auch heute noch – allerdings nicht nur als Hobby, sondern auch beruflich. Denn der HTL-Absolvent ist als Einzelunternehmer tätig – mit seinem Suspension-Express hat er eine Marktlücke gefüllt. Bis dato ist er der einzige Unternehmer dieser Art in Österreich.

Österreichweit bei Rennen unterwegs

Konkret bietet der 29-Jährige seit November ein mobiles Fahrwerkservice an. Gutmann ist also österreichweit unterwegs – vor allem bei Fahrradrennen – und macht dort Drahtesel mit Problemen wieder flott. „Bis dato war ich in allen Bundesländern, bis auf Vorarlberg und Burgenland“, so der Möllersdorfer. Insgesamt sei er im Monat an rund drei Wochenenden unterwegs. Das Feedback ist äußerst positiv: „Die Leute freuen sich, wenn ihnen schnell und vor Ort geholfen werden kann.“ Wie richtige Arbeit fühlt sich der Job nicht an, auch wenn Gutmann naturgemäß an den meisten Wochenenden im ganzen Land rumtourt: „Es macht Spaß, vor allem weil ich total detailverliebt bin“, schmunzelt er.