Rund 1.500 Gäste bei Adventmarkt. Robert Eichinger, Katja Bednar und Gottfried Alge luden gemeinsam mit der Stadtgemeinde zum ersten traditionellen Adventmarkt nach Möllersdorf.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 23. Dezember 2018 (12:04)

Zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelte sich der erste traditionelle Adventmarkt in Möllersdorf, Stadtgemeinde Traiskirchen (die NÖN berichtete) auf dem Gelände des Stadtmuseums Traiskirchen. Das attraktive, abwechslungsreiche Rahmenprogramm lockte an diesem Wochenende laut Stadtgemeinde Traiskirchen um die 1.500 Besucher an.

Aber nicht nur die Badener Schwefelperchten oder das Kabarett von Norbert Dallinger und Christoph Spandl alias „die Musterbuam“ wurden zahlreich besucht. In der "Kinderbäckerei" nutzen über hundert Kinder die Möglichkeit, ihre eigenen köstlichen Kekse zu backen und über 900 Gäste besuchten das Museum Traiskirchen.

Veranstaltet wurde der Markt von Robert Eichinger, Katja Bednar und Gottfried Alge, die von der Stadtgemeinde Traiskirchen unterstützt wurden.