Badener Feuerwehr trauert um Kameraden

Löschmeister Friedrich „Zwucki“ Hirmann ist tot.

Erstellt am 17. November 2021 | 05:22
440_0008_8234678_bad46hirmann_friedrich_aug06_trauerbild.jpg
Löschmeister Friedrich „Zwucki“ Hirmann
Foto: www.ff-baden-leesdorf.at

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Leesdorf berichtet „tief erschüttert vom Ableben des lieben Kameraden, Löschmeister Friedrich ‚Zwucki‘ Hirmann“.

Der Inhaber des Bürgerrechtes der Stadt Baden, Träger des goldenen Ehrenringes und des Diploms der Stadt Baden und Inhaber verschiedener Ehrungen im Feuerwehrwesen, ist am 4. November im 80. Lebensjahr verstorben.

„Zwucki trat vor 61 Jahren der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Leesdorf bei. Er war lange Jahre Fahrmeister in der Feuerwehr, einer der Teilnehmer des internationalen Einsatzes in Gemona/Italien und unser Spezialist in der Feldküche“, heißt es im Nachruf. „Wir trauern um einen „pflichtbewussten Kameraden, dem wir ein ehrendes Andenken bewahren werden.“

Die Trauersitzung der FF Baden-Leesdorf findet am Mittwoch, 17. November um 19 Uhr im Gerätehaus statt. Die Verabschiedung findet auf Wunsch des Verstorbenen in aller Stille statt.