Sonnenstrom für alle Badener. Sonnenkraftwerk für die Kläranlage Baden als Kapitalanlage zu attraktiven Zinsen. Voranmeldung für Badener.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 30. Januar 2018 (05:13)
NOEN, privat
Das Bürger-Solarkraftwerk bei der Kläranlage wurde im Dezember 2017 in Betrieb genommen.

Die Stadtgemeinde Baden hat gemeinsam mit der Wien Energie eine Photovoltaikanlage für die saubere Stromversorgung der Badener Kläranlage errichtet, die NÖN berichtete. Nun haben die Bürger die Möglichkeit, sich an dieser Anlage persönlich zu beteiligen und Anteile zu erwerben.

Bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart am 20. Februar haben Badens Bürger die Möglichkeit, sich beim Energiereferat oder im Bürgerservice voranzumelden. „Sie investieren mit einer sicheren Anlageform in ein Zukunftsprojekt für Baden. Mit Ihrer Unterstützung wird Sonnenstrom erzeugt“, so Gerfried Koch, Leiter des Klima- und Energiereferats. Das Projekt leiste einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und trage zur Steigerung der Umwelt- und Lebensqualität in Baden bei.

Am 16. Februar findet ab 18.30 Uhr im Theater am Steg eine Infoveranstaltung mit der Wien Energie statt, bei der Interessierte alle Details zur Bürgerbeteiligung erfahren. Infos bis dahin: 02252-86800-235.

 

Umfrage beendet

  • Ist eine Solarkraft-Beteiligung für dich interessant?