Baden: Kurarzt eröffnet Ordination

Erstellt am 13. März 2022 | 05:32
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8291989_bad08af_markus_schreier_c_fotoateliersc.jpg
Markus Schreier ist neuer Wahlarzt in Baden.
Foto: Fotoatelier Schörg
Markus Schreier, stellvertretender ärztlicher Leiter des Badener Hofs, hat jetzt eigene Praxis in Baden.
Werbung

Markus Schreier, Wahlarzt für Allgemeinmedizin und diplomierter Arbeitsmediziner, hat kürzlich am Kaiser Franz Joseph Ring 39 seine Ordination in Baden eröffnet.

„Älteren Menschen in der Stadt biete ich die Möglichkeit eines Hausbesuches an“

Sein Angebot umfasst das schulmedizinische Spektrum der Allgemeinmedizin mit Fokus auf Schmerztherapie und der Betreuung von älteren Menschen. Um auch Unternehmern die Möglichkeit eines stressfreien Arztbesuches zu bieten, sind seine Öffnungszeiten vorwiegend abends und nach Bedarf auch samstags.

„Arzt wollte ich schon als Volksschulkind werden.“

„Älteren Menschen in der Stadt biete ich die Möglichkeit eines Hausbesuches an“, erklärt er. „Sowohl Zeit, als auch Gesundheit sind kostbar und als Wahlarzt habe ich die Möglichkeit jedem Menschen die Zeit zu geben, die er braucht“, sagt er. Durch seine Erfahrung in der Kurmedizin sei es ihm zudem möglich, seine Patienten bei Kurheilverfahren und Rehabilitationsaufenthalten zu betreuen.

Der Maturant des BG/BRG Baden-Frauengasse ist seit 2017 als Allgemeinmediziner und Kurarzt tätig, derzeit als stellvertretender ärztlicher Leiter im Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof. „Arzt wollte ich schon als Volksschulkind werden. Mein Vater und Großvater waren ebenfalls Ärzte.“

Werbung