86-jährige Fußgängerin von Pkw erfasst. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B210 im Ortsgebiet von Oberwaltersdorf (Bezirk Baden).

Von Thomas Lenger. Erstellt am 04. November 2018 (15:59)

Eine 86-jährige Frau überquerte knapp 100 Meter von einem Schutzweg entfernt die Fahrbahn der B210. Dabei dürfte sie ein herannahendes Fahrzeug übersehen haben. Der Lenker des Wagens versuchte noch auszuweichen, doch die 86-Jährige wurde vom Pkw erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert.

Dabei wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt. Sie musste vom Notarzt versorgt und mit dem Roten Kreuz Oberwaltersdorf ins Krankenhaus nach Baden gebracht werden. 

www.monatsrevue.at