Flurbrand neben Abenteuerspielplatz

Erstellt am 10. Mai 2021 | 20:15
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Die Feuerwehren Oberwaltersdorf und Trumau wurden am Dienstagabend zu einem Waldbrand in der Fabrikstraße in Oberwaltersdorf alarmiert
Werbung
Anzeige

Am Ortsrand von Oberwaltersdorf ist es am 10. Mai 2021 zu einem Brand in einem Waldstück neben dem Abenteuerspielplatz gekommen. Anrainer alarmierten die Feuerwehr, da bereits dichter Rauch aus dem Waldstück drang.

Mit schwerem Atemschutz gelang es den alarmierten Feuerwehren Oberwaltersdorf und Trumau den Brand zu löschen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Das Feuer war im Bereich von mehreren umgeschnittenen Bäumen ausgebrochen. Um die brennenden Baumstämme löschen zu können mussten auch Kettensägen sowie eine Seilwinde eingesetzt werden.

Verletzt wurde niemand und auch der Sachschaden dürfte sich, dank der aufmerksamen Anrainer und dem raschen Einschreiten der Feuerwehr, in Grenzen halten. Was den Brand ausgelöst hat ist derzeit unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Werbung