Gesundheits- und Sicherheitstag war Erfolg. Sich sicher zu fühlen und das bei bester  Gesundheit sorgt für ein hohes Maß an Lebensqualität. Mit diesem Ansatz lud die Marktgemeinde Oberwaltersdorf zum Gesundheits- und Sicherheitstag in die Sicherheitszentrale ein, in der ein geballtes Informations- und Aktionsprogramm zum Mitmachen einlud. 

Von Sonja Pohl. Erstellt am 25. September 2017 (10:50)

Denn die Gesundheit ist eine unserer wichtigsten Ressourcen – „sie zu erhalten, zu schützen und zu fördern stellt eine besondere Herausforderung dar“, ist sich das Team vom Oberwaltersdorfer Gesundheitsausschuss einig, das, gemeinsam mit seinen Partnern, umfassende Serviceleistungen ins Zentrum stellte.

Dabei standen Vorträge und Aktivitäten, die der Vorbeugung und Gesundheitsförderung dienten ebenso am Programm wie ein weitreichendes Sicherheitsangebot.

Die ganz persönliche Fitness konnte anhand diverser Messungen an den einzelnen Gesundheitsstationen ermittelt werden, richtiges Handel bei Küchenbränden und dergleichen mehr wurde gemeinsam trainiert während die Blaulichtorganisationen und auch die Hundestaffel Einblicke in ihr Können und Einsatzgebiete gewährten.