Pkw prallte gegen Baum: Lenkerin verletzt. Neuerlich prallte im Bezirk Baden eine Pkw-Lenkerin an einer nicht unbekannten Unfallstelle gegen einen Baum.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 02. September 2018 (21:36)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
ksödjfklasjdflk
Thomas Lenger

Auf der L157 im Gemeindegebiet von Oberwalteresdorf kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Fahrzeuglenkerin kam auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.

Dabei wurde die Lenkerin unbestimmten Grades verletzt und von Sanitätern des Roten Kreuz Oberwaltersdorf versorgt und ins Krankenhaus gebracht. 

An der selben Stelle kam es bereits im August 2013 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Damals starb ein 45-jähriger Mann bei einem an der selben Stelle, woran heute noch ein Kreuz erinnert.