Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der B210. Auf der B210 kam es am Montagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

Von Thomas Lenger. Erstellt am 25. Januar 2021 (11:07)
Monatsrevue/ Lenger

Auf der B210 im Kreuzungsbereich mit der L154 kam es Ortsgebiet von Oberwaltersdorf am Montagvormittag zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw wollte von der L154 auf die B210 abbiegen und dürfte den hinter einem abbiegenden Pkw fahrenden Wagen eines Fahrzeuglenkers übersehen haben. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge die schwer beschädigt wurden.

Zwei Personen mussten vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus nach Baden gebracht werden. Die Feuerwehr Oberwaltersdorf musste die Unfallfahrzeuge bergen und die Fahrbahn reinigen. Die B210 war für ca. 45 Minuten gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.