Baden hüllt sich wieder ganz in weiß. Auf die lange Einkaufsnacht am Freitag, folgt am Samstag die Party des Jahres. Über 30.000 Besucher werden wieder erwartet.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 27. Juni 2019 (03:52)
David Faber
Der Veranstalterteam freut sich aufs Baden in Weiß Wochenende: Dominik Gschiegl, Dolores David-Fromm, Roland Bartha, Bürgermeister Stefan Szirucsek, Romana Reiberger, Oliver Pusswald, Tiffany Jäger (v.l.). Über 30.000 Menschen waren jeweils in den vergangenen Jahren mit dabei, und auch heuer erwarten die Veranstalter wieder so viele Besucher.

Das Sommerevent des Jahres – Baden in weiß – startet mit der Langen Einkaufsnacht am Freitag, 28. Juni. Baden soll wieder ganz dem Motto entsprechend in weiß erstrahlen. Das Team des WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden arbeitet fleißig an den Vorbereitungen für das Sommer-Highlight des Jahres. „Wir erwarten über 100 Betriebe, die für ihre Kundinnen und Kunden bei der Langen Einkaufsnacht dabei sind“, freut sich Dolores David-Fromm, Leiterin des Wirtschaftsservice.

Die Einkaufsnacht startet ab 18 Uhr in der gesamten Innenstadt. Für die Kleinen gibt es Ponyreiten in der Antonsgasse und Sommerbasteln mit Handgut Kreativwerkstatt und Kinderschminken in der Breyerstraße. Zahlreiche Live-Acts sorgen in der Fußgängerzone für gute Laune und man genießt das Gläschen Sekt in der Lieblingsboutique oder auch ein gutes Glas Wein am Hauptplatz.

Das Partywochenende startet Samstag 18 Uhr

„Nutzen Sie die Vielfalt der Geschäfte und lassen Sie sich von Badens Wirtschaftstreibenden bei der Langen Einkaufsnacht verwöhnen“, macht Dolores David-Fromm Stimmung.

Das Partywochenende unter dem Motto „Baden in weiß“ startet am Samstag ab 18 Uhr. Neben den Partys in mehreren Locations in Baden, wird auch heuer wieder das Badener Zentrum zur „Open Air Party Zone“ mit freiem Eintritt. „Elektro Brenner wird am Samstag mit Special Guest Reinhold Bilgeri für gute Unterhaltung am Josefsplatz sorgen“, freut sich David-Fromm über die Initiative des Badener Unternehmens.

Unterschiedliche musikalische Programme werden den Besuchern angeboten, für jeden Geschmack wird etwas dabei sein – von Pop bis Rock. Die Stadt zeigt ihre Vielfalt aber nicht nur musikalisch, sondern auch kulinarisch. Das Angebot ist abwechslungsreich.

Neben der Fußgängerzone hüllen sich wieder zahlreiche Locations ganz in Weiß, darunter unter anderem das gesamte Grand Casino Baden inklusive Open Air Terrasse, der Kurpark, der Melkerkeller, der Arkadenhof des Gymnasiums in der Frauengasse oder die Zone 30.

Eines der Highlights wird der Auftritt von „JONATHAN ULYSSES“ sein. Der diesjährige Stargast ist eine Ibiza Legende, war er doch mehr als 20 Jahre einer der Resident DJs in einem der besten Clubs weltweit, dem Space Ibiza. Außerdem zu Gast, die serbische Star DJane „MISS KAYDEE“. Wie immer werden die Stargäste auch im neunten Jahr von Baden in Weiss von einer großen Anzahl an weiteren DJs auf den zahlreichen Floors und in diversen Locations begleitet.

Infos: www.badeninweiss.at