Geldbörsendieb räumte erneut Konto seines Opfers leer

Erstellt am 03. April 2018 | 12:58
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Die Stadtpolizei Baden bittet um Hinweise – Geldbörsendiebstahl mit Bankomatbehebung durch unbekannten Serientäter.
Foto: Stadtpolizei Baden

Ein bislang unbekannter Serientäter schlug am am 2. März erneut zu. Er stahl bei einem Badener Lebensmittelmarkt die Geldbörse aus einer Handtasche .

Anzeige

Mit der Bankomatkarte des Opfers wurde in der Folge ein größerer Bargeldbetrag vom Täter behoben.

Sachdienliche Hinweise werden an die Stadtpolizei Baden (Kriminalabteilung) unter der TelNr.: 02252/400-435 oder per E-Mail: kriminalabteilung.polizei@baden.gv.at erbeten.