Open-Air Kulturprogramm in Baden begeisterte Besucher

Erstellt am 12. Juli 2022 | 15:22
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8415858_bad28presse_stadtkultur_c_hsgevents.jpg
Tausende Gäste besuchten das Open-Air Kulturprogramm im Kurpark Baden – im Bild Gernot Kulis.
Foto: HSGEvents/ Alex Felten
Bereits zum dritten Mal fand „Stadt:Kultur“ im Park statt. Tausende Besucher kamen.
Werbung

Von 19. Juni bis 7. Juli wurde im wunderschönen Ambiente des Kurpark Badens viel Kultur geboten: Kabaretts, Konzerte, Lesungen und Diskussionen. Die Badener Eventagentur HSG Events holte hochkarätige Acts wie Omar Sarsam, Gernot Kulis, Konstantin Wecker und viele mehr in die Stadt.

Nicolas Hold, Projektleiter von „Stadt:Kultur“, zieht ein positives Resümee: „Wir freuen uns sehr über das tolle Feedback unserer Gäste und Künstler. Wir bedanken uns bei unseren Partnern, allen voran bei der Raiffeisenbank Region Baden, dem Kulturland Niederösterreich, Engel & Völkers Baden bei Wien, Polestar und natürlich die Stadt Baden, die uns bei dieser Veranstaltungsreihe unterstützt haben!“

Auch das Herbstprogramm steht bereits: Zwischen 18. Oktober und 14. November werden Lesungen, Diskussionen, Musik und Kabaretts im Casino Badens, im at the park Hotel Baden sowie in der Burg Perchtoldsdorf geboten.

Karten sind schon erhältlich: www.stadt-kultur.at sowie in allen Raiffeisen Banken.

Werbung