Pkw überschlug sich im Ortsgebiet

Spektakulärer Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag mitten in Pottendorf.

Erstellt am 29. August 2021 | 17:10

Eine Pkw-Lenkerin war mit ihrem Fahrzeug in der Hauptstraße im Ortsgebiet von Pottendorf unterwegs, als sie aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor.

Der Pkw prallte in ein parkendes Auto, welches auf ein weiteres, parkendes Fahrzeug geschoben wurde. Dabei überschlug sich der Wagen der Frau und landete am Dach. Polizei, der Samariterbund Ebreichsdorf und der Rettungshubschrauber Christophorus 3 wurden alarmiert. Die Frau hatte großes Glück, beim Eintreffen der Rettung konnte der Notarzthubschrauber storniert werden. Die Lenkerin wurde vom Samariterbund versorgt und ins Krankenhaus nach Wiener Neustadt gebracht. Die Feuerwehr Pottendorf musste den Unfallwagen bergen und die Fahrbahn reinigen. Die B60 war für ca. 45 Minuten im Ortsgebiet gesperrt.