Verdächtige nach Trafiküberfall weiterhin gesucht. Nach dem Überfall auf eine Trafik in Pottenstein (Bezirk Baden) am vergangenen Freitag wird weiterhin nach den Verdächtigen gesucht. Die Polizei veröffentlichte am Dienstag Personenbeschreibungen der beiden Männer.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 04. Mai 2021 (13:54)

Das Duo hatte die 59-jährige Geschäftsinhaberin mit einer unechten Pistole bedroht, war von einem 21-jährigen Kunden in eine Schlägerei verwickelt worden und flüchtete schließlich ohne Beute.

Laut Exekutive sind die Gesuchten jeweils etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank und 18 bis 20 Jahre alt. Die Kriminellen sprachen sehr gut Deutsch mit leichtem ausländischem Akzent. Während einer der beiden am Tattag u.a. eine helle dünne Jacke und eine Kappe trug, war sein Komplize u.a. mit einer hellgrauen Jacke und einer Haube bekleidet. Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Raub (Tel.: 059133-303333), erbeten.

Wir berichteten über den Überfall.