Größter Zuwachs bei "Natur im Garten" in Ebreichsdorf

Erstellt am 02. Juli 2022 | 05:33
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8403598_bad26af_bn_gpw_landessieger_stg_ebreich.jpg
Landesrat Martin Eichtinger gratuliert Umwelt-Stadrätin Maria Th. Melchior, Birgit Jung, Umwelt-Gemeinderätin Hannelore Krycha und Stadtrat Thomas Dobousek zum Landessieg für den größten Zuwachs an „Natur im Garten“ Plaketten von Privatgärtnerinnen und -gärtnern.
Foto: „Natur im Garten“ / J. Ehn
Stadtgemeinde Ebreichsdorf hat meisten Neuzugänge an „Natur im Garten“ Plaketten von Privatgärtnern.
Werbung

Landesrat Martin Eichtinger (ÖVP) zeichnete jene Gemeinde in Niederösterreich aus, in der besonders viele neue private Gärten den Weg zu „Natur im Garten“ gefunden haben. Ebreichsdorf hatte mit einem Plus von 42 Plaketten den größten Zuwachs im ganzen Land. Insgesamt zieren nun 135 „Natur im Garten“ Plaketten die Gartenzäune in der Stadtgemeinde.

„Die ‚Natur im Garten‘ Plakette ist ein Dankeschön für alle Naturgärtner in Niederösterreich.“

„Die ‚Natur im Garten‘ Plakette ist ein Dankeschön für alle Naturgärtner in Niederösterreich. Bereits heute pflegen über 18.500 Landsleute ihre Wohlfühloase vor der eigenen Haustüre ohne chemisch-synthetische Pflanzenschutz und Düngemittel sowie ohne Torf. In ihren Gärten sind viele attraktive Naturgartenelemente wie Blumenwiesen, Nützlingshotels, Wildgehölze und Trockensteinmauern zu finden“, informiert Eichtinger.

Jeder, der einen Naturgarten habe, könne Teil der Bewegung werden. Die „Natur im Garten“ Plakette ist eine Auszeichnung für naturnahe Gärten. Eichtinger: „Wenn Ihr Garten die wichtigsten Naturgartenkriterien erfüllt, dann setzen Sie mit der Plakette ein sichtbares Zeichen für nachhaltiges Gärtnern sowie vielfältige und ökologisch wertvolle und naturnahe Gartengestaltung.“

Die Plakette wird im Rahmen einer persönlichen Gartenberatung vor Ort gegen einen Selbstbehalt verliehen. Anmeldung ist beim „Natur im Garten“ Telefon unter: +43 2742/74 333 oder via gartentelefon@naturimgarten.at.

Natur im Garten“ setzt sich seit über 20 Jahren für die Ökologisierung der Gärten und Grünräume in NÖ ein.

Werbung