Regelmäßige Gratistests im Bezirk Baden stehen fest

Nun ist es fix. In Niederösterreich werden in 120 Standorten regelmäßig freiwillige Coronavirus-Schnelltests durchgeführt. Je nach Wochentag und Region stehen mehrere Testorte zur Auswahl, an denen man einen kostenlosen Test absolvieren kann. Im Bezirk Baden sind die Teststraßen in Berndorf, Baden, Traiskirchen und Ebreichsdorf.

Erstellt am 22. Januar 2021 | 18:37
bad04af-testung.jpg
In vier Städten im Bezirk Baden werden ab nächster Woche gratis Corona-Testungen durchgeführt.
Foto: psb/Cedrick Kollerics

In Berndorf wird die „Teststraße Triestingtal“ ab 25. Jänner im Freibad Centrelax in Betrieb gehen. Die Öffnungszeiten dieser Gratistestungen sind dann jeweils montags von 7 bis 12 Uhr, mittwochs von 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 12 Uhr bis 18 Uhr. 

Teststraßen im Bezirk Baden
Die Teststraßen im Bezirk Baden im Überblick
www.testung.at

In Baden starten die Testungen am Mittwoch, 27, Jänner, im Glasfoyer der Halle B (Waltersdorferstr. 40). Ab dann ist die Teststraße immer Montag, Mittwoch und Freitag von 7 - 11 Uhr und von 16 - 19 Uhr sowie Samstag von 8 - 12 Uhr geöffnet.

In Traiskirchen finden die Gratistests beim Samariterbund, Karl Adlitzer Straße 4, statt. Testmöglichkeiten sind Montag von 6 – 9 Uhr, Dienstag & Donnerstag jeweils von 16 – 20 Uhr und Samstag von 8 – 12 Uhr.

In Ebreichsdorf wird ab Freitag, 29. Jänner, jeden Dienstag und Freitag zwischen 18 – 20 Uhr am Hauptplatz 21 (ehemaliges Con-Mani-Living-Geschäft) durch den ortsansässigen Samariterbund getestet.

  • Bei allen Stationen ist eine Anmeldung unter www.testung.at erforderlich.