Bezirk Baden: Mehrere Mistkübel gesprengt

Wie das Bezirkspolizeikommando Baden informiert, wurden in der Neujahrsnacht in Blumau-Neurißhof und in Pottenstein mehrere Mistkübel durch das Zünden von Böllern zum Teil schwer beschädigt.

Erstellt am 10. Januar 2022 | 12:35
Lesezeit: 1 Min
New Image
Foto: APA/dpa

Konkret betroffen war in Blumau-Neurißhof der Gehsteig vor einem Wohnhaus Hier wurden eine Restmülltonne und eine Altpapiertonne schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Tatzeit wird zwischen 3 und 11.30 Uhr am 1. Jänner eingegrenzt.

In der Pottensteiner Feldgasse beschädigten unbekannte Täter im Zuge des Jahreswechsels 5 öffentliche Mistkübel, indem sie diese mit Knallkörpern sprengten.  Die Tatzeit war zwischen 31. Dezember 18 Uhr und 1. Jänner 9.30