Badener Genussmarkt geht in die Winterpause . Der Badener Wochenmarkt am Brusattiplatz findet am Freitag, 18. Dezember, von 8 bis 14 Uhr, das letzte Mal heuer statt. Er geht dann bis Februar in die Winterpause.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 17. Dezember 2020 (19:39)
Wie jeder Markt ist auch der Badener Genussmarkt jeden Freitag Einkaufsort, Treffpunkt und Frequenzbringer, wie das Bild aus dem Vorjahr beweist. Aktuell muss ein Mund-Nasenschutz getragen und auf den Abstand zu den weiteren Kunden geachtet werden.
psb

Der sogenannte "Genussmarkt" in Baden bietet Qualität und Vielfältigkeit und ist eine Bereicherung und eine Erweiterung des bereits hervorragenden Angebotes am legendären "Grünen Markt". Besonderes Augenmerk wird auf die Vielfältigkeit gelegt. Das Angebot des Wochenmarktes orientiert sich klar an den historischen Wurzeln des „Grünen Marktes“ und besteht nur aus Lebensmitteln und Getränken.

Nach dem 18. Dezember geht der Genussmarkt in seine Winterpause und ist ab 5. Februar 2021 wieder für die Kundschaft da. Geöffnet ist dann wieder jeden Freitag außer Feiertag von 8-14 Uhr.