Schönau/Triesting: Auto landete im Straßengraben

Erstellt am 21. Februar 2022 | 13:47
Lesezeit: 2 Min
Aus bisher unbekannter Ursache ist am Sonntagabend in Schönau an der Triesting ein Lenker mit seinem Auto auf der Landesstraße B18 im Kreuzungsbereich Kirchengasse von der Straße abgekommen. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.
Werbung

Die Freiwillige Feuerwehr Schönau an der Triesting wurde  gegen 21.40 Uhr zu dem Verkehrsunfall gerufen. Nach den Absicherungs- und Ausleuchtungsarbeiten wurde der Pkw mit der Seilwinde des HLFA-3 aus dem Straßengraben geborgen. "Nach erfolgreicher Fahrzeugbergung konnte gegen 22 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden", berichtet Öffentlichkeitsarbeiter Christopher Neumayer von der FF Schönau/Triesting.

Werbung