„Cobra“ stürmte Wohnhaus im Bezirk Baden. Das Sondereinsatzkommando „Cobra“ stürmte in den frühen Mittwochmorgenstunden ein Einfamilienhaus in Siegersdorf (Gemeinde Pottendorf).

Von Thomas Lenger. Erstellt am 22. Mai 2019 (14:53)

In den frühen Morgenstunden kam es am Mittwoch zu einem großen Polizeieinsatz in Siegersdorf. Beamte des Sondereinsatzkommandos „Cobra“ stürmten ein Einfamilienhaus. Gegen 4 Uhr früh sollen die Polizisten das Haus gestürmt und durchsucht haben.

Ob es auch zu einer Festnahme kam und was die Hintergründe des Polizeieinsatzes sind, ist derzeit noch unklar. (Anm.: Es dürfte sich um einen geplanten Schlag gegen einen illegalen Glücksspielbetreiber gehandelt haben)

www.monatsrevue.at