Badener Pizzeria: Ehemaliger Mitarbeiter als Einbrecher

Erstellt am 22. September 2022 | 11:00
Lesezeit: 2 Min
New Image
Ein ehemaliger Mitarbeiter einer Pizzeria entpuppte sich als Einbrecher.
Foto: Symbolbild/Archiv NÖN
Die Stadtpolizei Baden konnte einen Einbruch in eine Badener Pizzeria von Mitte August aufklären.
Werbung

In der Nacht von 15. auf 16. August brach jemand in eine Pizzeria in Baden ein und stahl einen Wandtresor mit mehreren Tausend Euro. 

Aufgrund einer Überwachungskamera konnte laut Info der Stadtpolizei Baden ein ehemaliger Mitarbeiter der Pizzeria als Täter ausgeforscht werden. "Es handelt sich um einen 28-jährigen ungarischen Staatsbürger, der sich im Zuge der Vernehmung durch einen Kriminalbeamten der Stadtpolizei Baden geständig zeigte. Er hat den Schaden vollständig wiedergutgemacht und wurde der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt angezeigt", heißt es in der Presseaussendung der Stadtpolizei.

Werbung