Cobra-Beamte nahmen Verdächtigen fest

Erstellt am 06. März 2020 | 17:24
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
In Tattendorf ist es am Freitagnachmittag zu einem Einsatz des Sondereinsatzkommandos Cobra gekommen.
Werbung

Ein Drohanruf bei einem Mobilfunkbetreiber hat am Freitagnachmittag einen Polizeieinsatz in Niederösterreich und Wien zur Folge gehabt. 

Beamte der Sondereinheit beobachteten ein Objekt am Ortsrand von Tattendorf. Dabei wurde auch eine Drohne eingesetzt. Gegen 16.00 Uhr stürmten dann mehrere schwer bewaffnete Beamte der Cobra ein Reihenhaus und nahmen einen Verdächtigen fest. Genauere Hintergründe sind derzeit noch nicht bekannt. 

www.monatsrevue.at

Werbung