Saisoneröffnung im Casino Baden und im Kurpark. Glanzvolle Sommersaison-Eröffnung mit Festkonzert im Festsaal des Casino Baden. Im Anschluss wurde der Weinfrühling Thermenregion Wienerwald im Kurpark eröffnet.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 08. Mai 2017 (16:16)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am 1. Mai 2017 fand im Festsaal des Congress Casinos Baden ein Festkonzert zur Sommersaison-Eröffnung statt. Es spielte unter der Leitung von Franz Josef Breznik das Orchester der Bühne Baden. Als Solisten sangen Sopranistin Theresa Dittmar und Bariton Philippe Spiegel.

Auf dem Programm standen Lieder von Johann Strauss, Josef Strauss, Karl Komzák und Wolfgang Amadeus Mozart. Nach der Begrüßung durch Stadträtin Erna Koprax (Vorsitzende des Tourismusvereins) sprachen Bürgermeister Stefan Szirucsek und Landtagsabgeordneter Josef Balber (in Vertretung der Landeshauptfrau. Johanna Mikl-Leitner) als Festredner.

Unter den Ehrengästen gesehen: Clemens Abrahamowicz, Bezirkshauptmann Heinz Zimper, Stadt- und Gemeinderäte der Kurstadt, Rudolf Kadanka, Erika Adensamer, Kurdirektor Klaus Lorenz, Alexander Pfann (ehemaliger Kurdirektor), Regierungsrat Erika Strecker, Casino-Direktor Edmund Golubits, Direktor Thomas Douschan (HLA), Mario Gruber (Wienerwaldtourismus), Herbert Fischerauer sowie Vertreter aus der Wirtschaft. Für die vortragenden Künstler gab es viel Applaus und diese gaben noch einige Zugaben. Es war dies ein schwungvoller Start in die Sommersaison.

Weinfrühling-Start im Kurpark

Im Anschluss an das Festkonzert wurde der Weinfrühling Thermenregion Wienerwald im Kurpark eröffnet. Die zahlreichen Besucher der Stadt degustierten Qualitätsweine und regionale Schmankerln. Vielfältig war das musikalische Programm mit dem "Padun-Quintett", das Werke der Strauss-Dynastie spielte und das traditionelle Frühlingskonzert der "Stadtmusik Baden".

Die Badener Musiker von "Sifting Sand" begeisterten mit Folk Rock der 70er Jahre und Hans Joachim Roedelius präsentierte seine Klanginstallation "Baden sehen V" über dem Beethoventempel.

Im Rosarium kamen zahlreiche Besucher zum "Aufstellen des Maibaumes" mit der Volkstanzgruppe Baden, die heuer eine entzückenden Kindertanzgruppe einlud, mitzutanzen.

Pflanzenliebhaber und Gärtnerinnen fanden im Gutenbrunner Park ein breites Angebot von Pflanzen und Blumen zum Tausch und zum Kaufen.