Polizei löste Treffen bei Tankstelle auf. Zu einem Polizeieinsatz kam es am Freitagabend gegen 18 Uhr auf einer Tankstelle an der B17 in Traiskirchen. Mehrere Polizeistreifen sperrten die Zu- und Abfahrten der Tankstelle mit Streifenwägen ab.

Von Thomas Lenger. Update am 27. Februar 2021 (14:28)

Auf dem Parkplatz der Tankstelle hatten sich mehrere Jugendliche und junge Erwachsene getroffen. Es soll sich um eine Gruppe von rund 15 Personen gehandelt haben. 

Die Polizei löste das Treffen auf, vier Personen wurden wegen Verstößen gegen die Corona-Maßnahmen angezeigt, bestätigte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Samstag. Außerdem wurden zehn Organmandate ausgestellt.