Polizei lotste Entenfamilie über stark befahrene Straße. Die Polizei hat am Sonntagvormittag in Traiskirchen (Bezirk Baden) eine Entenfamilie über die stark befahrene Pfaffstättner Straße gelotst.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 13. Mai 2018 (12:03)
LPD NÖ

Ein Küken wurde aus einem Kanal gerettet. Die Tiere konnten ihren Weg in einen sicheren Grünbereich fortsetzen, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich in einer Aussendung.

Beamte der örtlichen Polizeiinspektion hatten die verirrte Entenmutter mit ihren Küken kurz vor 9.00 Uhr bemerkt.

Als sie die Tiere über die Fahrbahn lotsten, hörten sie lautes Piepsen aus einem Kanal. Ein Anrainer half mit Werkzeug aus, die Uniformierten öffneten damit den Kanaldeckel und befreiten ein Küken aus seiner misslichen Lage.