Stadt rüstet sich für das 49. Weinfest

​​​​​​​Bereits zum 49. Mal findet das traditionelle Fest dieses Jahr statt und lockt vom 29. Juni bis zum 15. Juli 2018 Weinliebhaber in den Stadtpark.

Philipp Grabner
Philipp Grabner Erstellt am 03. Juni 2018 | 20:26
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Stadt rüstet sich für das 49. Weinfest
Die Veranstalter sowie Bürgermeister Andreas Babler und Wirtschaftsstadträtin Manuela Rommer-Sauerzapf (beide SPÖ) freuen sich schon auf viele Gäste.
Foto: Reinhard Judt

„Das Traiskirchner Weinfest gehört zu den Top-Weinfesten in ganz Niederösterreich und genießt weit über unsere Region hinaus einen ausgezeichneten Ruf“, weiß SPÖ-Bürgermeister Andreas Babler. „Gerade das Ambiente des malerischen Stadtparks, als auch die Spitzenweine und das abwechslungsreiche Programm sind für viele eingeschworenen Weinfestfans mehr als nur einen Besuch wert“, ist er überzeugt.

Zur offiziellen Eröffnung am Samstag, den 30. Juni um 18 Uhr werden zahlreiche Ehrengäste erwartet, als auch die neue Weinprinzessin. Den Ehrenschutz haben die Hausherren Bürgermeister Andreas Babler und Vizebürgermeister, Dritter Landtagspräsident außer Dienst Franz Gartner (beide SPÖ) inne. Die musikalische Untermalung kommt am Eröffnungsabend von der Stadtkapelle Traiskirchen.

Vielfältig präsentiert sich das Gastro-Angebot. Das reicht beim großen Hunger vom traditionellen Heurigenbuffet, Burger und Salaten, Grillhendeln, gebackenen Würsteln hin zum Steckerlfisch. Auch süße Versuchungen gibt es zuhauf: kandierte Nüsse, Palatschinken oder allerlei Feines bei Ellis Genusswerkstatt. Die neun Weinfest-Winzer aus Traiskirchen, die Familien Blank, Gehmayer, Gross, Heggenberger, Kautz, Maschler, Reinisch, Schafler und Schmid-Kogler freuen sich schon jetzt auf gut besuchte zwei Wochen. Täglich öffnet ein anderer Winzer bereits um 10 Uhr seinen Stand zum Frühschoppen, jeden Sonntag gibt es ein Frühschoppen mit allen Winzern, auch jeweils ab 10 Uhr. Der Zierfandler-Stand ist jeden Tag ab 18 Uhr geöffnet.

Täglich Live Musik-Programm

Auch dieses Jahr gibt es auf dem Traiskirchner Weinfest einige tolle Acts beim täglichen Live Programm zu erleben. Die Publikumslieblinge „Die Drei“ sind schon Stammgäste wieder dabei und laden gleich zweimal zum Mitsingen und Mittanzen zu Austrohits ein. Für gute Stimmung sorgen wie schon in den Vorjahren „Die Edelseer“ oder die „Chaoten auf Achse“.

Weitere Highlights sind der „Tag der Tracht & Kirtag“ mit musikalischer Untermalung des Musikvereins Tribuswinkel und einer Trachtenmodeschau, der Abend mit dem Oldtimer Traktorclub Thermenregion als auch der Country Day. Außerdem ein guter Grund für einen Besuch beim Weinfest: Die tägliche Tombola: Jeden Abend um 22 Uhr gibt es die Möglichkeit, sich über einen Gewinn zu freuen. Die große Schlussverlosung findet am Sonntag, den 16. Juli 2017 um 21 Uhr statt. Als Hauptgewinn winken handgefertigte Maßschuhe von Traiskirchens Schuhmacherin Doris Stürmer.