Frontalzusammenstoß auf Schneefahrbahn. In den heutigen Morgenstunden kam es im Ortsgebiet von Unterwaltersdorf zu einem Frontalzusammenstoß.

Von Thomas Lenger. Erstellt am 16. Februar 2021 (07:56)
Thomas Lenger/monatsrevue.at

Kurz nach 6 Uhr kam es auf der B60 im Ortsgebiet von Unterwaltersdorf zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws. Auf schneeglatter Fahrbahn verlor ein Fahrzeuglenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte damit in ein entgegenkommendes Auto. Dabei wurde eine Fahrzeuglenker verletzt. 

Thomas Lenger/monatsrevue.at

Er wurde von Sanitätern des Samariterbundes Ebreichsdorf versorgt und ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Der zweite Fahrzeuglenker blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Feuerwehr Unterwaltersdorf musste die beiden Unfallfahrzeuge bergen.