Pkw-Lenkerin kam von der Fahrbahn ab. In Unterwaltersdorf kam eine Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab

Von Thomas Lenger. Erstellt am 08. November 2018 (08:44)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Großes Glück hatte eine junge Fahrzeuglenkerin am Mittwochabend, als sie mit ihrem Fahrzeug auf der L168 zwischen Unterwaltersdorf und Deutsch-Brodersdorf von der Fahrbahn abgekommen ist.

Der Wagen prallte gegen eine Eisenstange und mehre Sträucher, ehe das Fahrzeug vor einem großen Baum auf der Seite zum Liegen kam. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde von Sanitätern des ASB Ebreichsdorf untersucht.

Die junge Frau hatte großes Glück, sie erlitt keine Verletzungen. Der Unfallwagen musste von der Feuerwehr Unterwaltersdorf geborgen werden. Während der Bergungsarbeiten musste der Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.