26-Jähriger starb bei Pkw-Kollision in Trumau

Bei der Kollision zweier Pkw an einer Kreuzung in Trumau (Bezirk Baden) ist Freitagfrüh ein 26-Jähriger ums Leben gekommen.

APA / NÖN.at Erstellt am 08. Oktober 2021 | 11:04
Symbolbild Blaulicht
Symbolbild
Foto: AstroStar/Shutterstock.com

Polizeiangaben zufolge hatte der Autofahrer bei einem Abbiegemanöver einen Wagen übersehen. Der Einheimische starb an Ort und Stelle. Der 20-jährige Lenker des zweiten in die Kollision involvierten Kfz wurde wie dessen 18-jährige Beifahrerin leicht verletzt und ambulant im Landesklinikum Baden behandelt.