Pkw prallte gegen Baum und Gartenmauer

Erstellt am 02. Dezember 2022 | 13:45
Lesezeit: 2 Min
Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es am Fretag auf der B16 im Ortsgebiet von Wampersdorf.
Werbung

Ein Pkw-Lenker hat aus bisher ungeklärter Ursache kurz nach der Ortseinfahrt von Wampersdorf in Fahrtrichtung Burgenland die Kontrolle verloren und kam von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte erst gegen einen Baum und wurde dann mit dem Heck gegen eine Gartenmauer geschleudert, ehe der Wagen am Gehweg zum Stillstand kam.

Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt und entfernte sich von der Unfallstelle. Er konnte von der Polizei jedoch angehalten werden. Der Unfallwagen musste von den Feuerwehren Wampersdorf und Pottendorf geborgen werden. 

Werbung