Katze wird vermisst. Besitzer vermuten, dass „Emmi“ irgendwo eingeschlossen ist.

Erstellt am 05. Juli 2017 (04:00)
privat
„Emmi“ ist verschwunden und die Besitzer ersuchen um Hinweise.

Seit einigen Tagen wird in der Wiener Straße in Weigelsdorf das Kätzchen „Emmi“ vermisst. Die zwei Jahre alte und kastrierte Katze hat ein braun-weißes, langes Fell. Die Katzenbesitzer bitten um Mithilfe, da sie vermuten, dass die Katze eventuell in einem Keller, einer Gargage oder einer Scheune eingeschlossen ist. Hinweise bitte unter 0664 40 52 303.