Nachfolger für Nahversorger gefunden. Christian Senz wird die "Nah&Frisch"-Filiale im Ort übernehmen.

Von Josef Rittler. Erstellt am 13. September 2019 (13:46)
privat
Bergs Bürgermeister Andreas Hammer (im Bild l.) mit Christian Senz.

Mitte April hatte der bisherige Betreiber des Berger Nahversorgers, Rudolf Paar, Bürgermeister Andreas Hammer (SP) mitgeteilt, dass er aus persönlichen Gründen das Geschäft nicht weiterführen werde. In  Zusammenarbeit mit Großhändler Kastner und dem Vermieter des Geschäftslokals, Herbert Denk, hatte sich die Gemeinde auf die Suche nach einem Nachfolger gemacht, um das Geschäft im Ort zu erhalten.

Nach zahlreichen Gesprächen mit Interessenten erhielt Christian Senz den Zuschlag.

Welche Pläne der neue Betreiber hat und wann die offizielle Eröffnung stattfindet, lest ihr in der nächsten Ausgabe der Brucker NÖN und im Epaper!