„Bessere Manager“. Neuwahl / VP-Gemeinderätin Alexandra Jaitner ist seit Kurzem Bezirksleiterin der ÖVP-Frauen. Ihr Anliegen: „Politik braucht mehr Frauen!“

Von Josef Rittler. Erstellt am 16. Mai 2014 (08:00)
NOEN, Rittler
Alexandra Jaitner ist neue Leiterin der Frauenbewegung in unserem Bezirk.
Die Hainburger VP-Gemeinderätin Alexandra Jaitner wurde zur neuen Bezirksleiterin der ÖVP-Frauen gewählt.

Die 37-Jährige ist schon von Berufs wegen eng mit der Politik verbunden: Jaitner arbeitet im ÖVP-Parlamentsklub als Assistentin von Klubobmann Reinhold Lopatka. Dadurch erhalte sie umfassenden Einblick in bundespolitische Belange. Lopatka sei in politischer Hinsicht ihr Vorbild, von dem sie viel lerne.

Ihre eigene politische Karriere startete sie im Jahr 2010 als Gemeinderätin in Hainburg. „Die Tätigkeit in der Stadt macht mir viel Spaß“, begründet Jaitner den Einstieg in die Kommunalpolitik. „Ich nehme mich gerne der Sorgen meiner Mitbürger an und versuche gemeinsam Lösungen zu finden. Jeder Erfolg spornt mich aufs Neue an!“

"Alle müssen zusammenhelfen"

Allerdings sei derzeit die Politik immer noch stark von Männern dominiert, und das, obwohl „Frauen die besseren Manager sind“. Als neue Leiterin der ÖVP-Frauen wolle sie daher mehr Frauen im Bezirk für die Politik begeistern. „Es gibt viele Dinge, die wir nur gemeinsam erreichen können, die Devise lautet: Alle müssen zusammenhelfen!“ so Jaitner.

Weil sie es nicht schafften, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, müssten viele Frauen gegenüber ihren männlichen Kollegen zurückstecken. Das soll durch besondere Förderung ausgeglichen werden. So soll ein eigenes „Karenzmanagement“ Frauen nach der Geburt eines Kindes den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt erleichtern. Kindererziehungszeiten sollten noch besser für die Pension angerechnet werden.

Für Frauen mit Kindern seien außerdem Arbeitsplätze in der Region wichtig. Das neue Fachmarktzentrum in Hainburg etwa werde viele Verkäuferinnen anstellen, hier sollten verstärktFrauen aus der Region zum Zug kommen.

Um ihre Ziele zu erreichen, will Alexandra Jaitner ihre Kontakte über die Bezirksgrenzen hinweg nutzen. Wichtiger Ansprechpartner auf Landesebene ist Landesrätin Petra Bohuslav, neue Landesleiterin der ÖVP-Frauen. „Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit“, meint Jaitner, „Petra Bohuslav hat bereits viel für den Bezirk erreicht und wird sich sicher auch in Zukunft gerne für uns einsetzen!“