Bäuerinnen luden zum Familienfest der Landwirtschaft

Susanne Müller
Susanne Müller Erstellt am 12. Juni 2018 | 09:23
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Zum zweiten Mal veranstalteten die Bäuerinnen im Hof der Bauernkammer das „Familienfest der Landwirtschaft“. Während für die Kinder dabei zahlreiche Stationen aufgebaut waren, an denen sie vieles über die Landwirtschaft und ihre Produkte lernen konnten, spielte die Leithaberger Blechmusi auf, schuhplattelten die Aufreissplattler und sorgten die Bäuerinnen für Speis und Trank für die zahlreichen Besucher.