Alles neu bei der Werbegemeinschaft. Bastel übergibt die Leitung an Horst Hochstöger. Name und Statuten werden geändert. Fokus nicht mehr auf Innenstadt.

Von Susanne Müller. Erstellt am 16. Mai 2018 (06:08)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7258622_gre20sb_werbegemeinschaft_vorstand_alt_.jpg
Der gesamte Vorstand ist neu: Ingrid Faust, Marianne Bastel und Helmut Hums machten Platz für Horst Hochstöger, Helmut Schörghuber und Rainer Mraz. Karin Halter bleibt Rechnungsprüferin.
Fotografie Pschill

Marianne Bastel hat nach 12 Jahren als Obfrau der Werbegemeinschaft vor wenigen Tagen das Zepter abgegeben – und mit ihr der gesamte bisherige Vorstand. Doch das ist nicht nur ein Wechsel im Team, sondern auch ein Umbruch in der gesamten Philosophie des Wirtschaftsvereins. Dass all das auch auf den ersten Blick sichtbar ist, dazu wird auch ein neuer Name beitragen. Aus der Werbegemeinschaft wird das Unternehmer-Netzwerk Bruck.

„Schon seit einem Jahr haben wir überlegt, wie es weitergehen kann“, erzählt Bastel, dass sie sich schon länger zurückziehen wollte, um mehr Zeit für ihre Familie zu haben.

Letztendlich habe sie in dem Unternehmensberater Horst Hochstöger jemanden gefunden, der sich einbringen wollte – und der nun als neuer Obmann den Verein in eine neue Zukunft führen will.


Mehr dazu

Umfrage beendet

  • Wo liegt die Zukunft der Brucker Innenstadt?