Radfahrerin bei Kollision mit Auto verletzt. Eine 49-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch in Bruck an der Leitha mit einem Auto kollidiert und dabei verletzt worden.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 14. November 2019 (09:22)
Symbolbild
Shutterstock.com, alexkich

Ein Gleichaltriger lenkte sein Fahrzeug vom Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes auf die Lagerstraße, als die Frau mit ihrem Rad von der Altstadt kommend die Straße entlang fuhr und laut Polizei kurz vor 16.30 Uhr seitlich von dem Pkw erfasst wurde.

Nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde die Verletzte ins Landesklinikum Hainburg gebracht, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Donnerstag in einer Aussendung weiter mit. Die 49-Jährige stammt aus dem Bezirk Neunkirchen.